Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Zoom-Sprechstunde bei Prof. Dr. Roland Goertz
    Liebe Studierende, Herr Prof. Dr. Roland Goertz bietet Ihnen während der Vorlesungszeit im WS... [mehr]
  • Wahlfach „Grundlehrgang des Gefahrgutbeauftragten im Straßen- und Eisenbahnverkehr“
    Die Veranstaltungstermine werden voraussichtlich im Dezember 2020/Januar 2021 in den Räumlichkeiten... [mehr]
  • Gefährlicher Müll: Lithium-Ionen-Batterien
    Im WDR Lokalzeit Bergisches Land vom 29.09.2020 wird über das Thema Gefährlicher Müll:... [mehr]
  • Brennende E-Autos: Akkus schwer zu löschen
    In den WDR-Nachrichten für Düsseldorf wurde dieser Artikel veröffentlicht.  [mehr]
  • Alte E-Auto-Batterien als Energiespeicher nutzbar?
    In den Bergischen Blättern wird ein neues Forschungsprojekt zu Möglichkeiten der Weiternutzung von... [mehr]
zum Archiv ->

Wahlfach „Grundlehrgang des Gefahrgutbeauftragten im Straßen- und Eisenbahnverkehr“

Die Veranstaltungstermine werden voraussichtlich im Dezember 2020/Januar 2021 in den Räumlichkeiten der BUW angeboten und finden jeweils samstags von 08:00-17:00 Uhr statt.

Die Anmeldung für die Teilnahme an der IHK-Prüfung kostet 140 €, wobei die für den Lehrgang benötigten Materialien im Preis inbegriffen sind. Neben dem Schulungsnachweis erhalten Sie nach erfolgreicher Teilnahme zudem 4 LP. Die Voraussetzungen dafür sind, dass Sie an allen vier Lehrveranstaltungen sowie der Übung teilnehmen und die schriftliche IHK-Prüfung (150 min) bestehen. Die Anwesenheit wird vor und während jeder Veranstaltung seitens der IHK überprüft und bei Nichterscheinen verfällt der Prüfungsanspruch automatisch. Falls Sie krankheitsbedingt ausfallen sollten, muss ein ärztliches Attest nachgereicht werden.

Falls Sie den Schulungsnachweis nicht benötigen und lediglich an den 4 LP interessiert sind, entfällt damit selbstverständlich die IHK-Anmeldung sowie die damit einhergehende Gebühr. In diesem Fall wird Ihnen eine Klausur ausgestellt, die dem Umfang und Schwierigkeitsgrad der IHK-Prüfung entspricht. Diese wird zum selben Zeitpunkt und in den gleichen Räumlichkeiten wie die IHK-Prüfung stattfinden.

Anmelden können Sie sich im entsprechenden Moodle-Kurs mit dem Einschreibeschlüssel „Styrol“, wobei die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist. Die Bekanntgabe der Termine sowie weiterer Informationen erfolgt im November. Sollte ein Teilnehmer kurzfristig doch nicht am Lehrgang teilnehmen können, wird die Freigabe des entsprechenden Platzes auf der Homepage mitgeteilt.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Backhaus (backhaus{at}uni-wuppertal.de).