Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Löschschaumlabor
    Das Labor Löschschäume findet dieses Jahr im November statt, wobei detaillierte Informationen dem... [mehr]
  • Wissenschaftliche Arbeiten im Wintersemester 20 / 21
    Die Anmeldung für die Wissenschaftlichen Arbeiten am Lehrstuhl für Chemische Sicherheit und... [mehr]
  • Gefährlicher Müll: Lithium-Ionen-Batterien
    Im WDR Lokalzeit Bergisches Land vom 29.09.2020 wird über das Thema Gefährlicher Müll:... [mehr]
  • Vorlesungen des Sommersemesters 2020
    Auf Grund der aktuellen Lage in Bezug auf das Coronavirus hat das Ministerium für Kultur und... [mehr]
  • Brennende E-Autos: Akkus schwer zu löschen
    In den WDR-Nachrichten für Düsseldorf wurde dieser Artikel veröffentlicht.  [mehr]
zum Archiv ->

Wissenschaftliches Arbeiten im Sommersemester 2020

Die Anmeldung für die Wissenschaftlichen Arbeiten am Lehrstuhl für Chemische Sicherheit und Abwehrenden Brandschutz erfolgt dieses Jahr über den Moodle-Kurs "Modul Wissenschaftlichen Arbeiten am Lehrstuhl".

Innerhalb des genannten Kurses können Sie angeben, welche Art der Wissenschaftlichen Arbeit Sie bei uns am Lehrstuhl schreiben wollen.

                • PO 2011 (Master) - Projekt- /Kleingruppenarbeit 

                • PO 2011 (Master) - Best Practice  

                • PO 2017 (Master) - Projekt- und Kleingruppenarbeit

                • PO 2017 (Bachelor) - Praxis des wissenschaftlichen Arbeitens

 

Außerdem wird es die Möglichkeit geben einen Wunsch bezüglich der beiden Hauptschwerpunkte des Lehrstuhls (Chemische Sicherheit oder Abwehrenden Brandschutz) zu äußern. Leider sind die Kapazitäten unserer Mitarbeiter begrenzt, sodass eventuell nicht auf alle Wünsche eingegangen werden kann, aber wir versuchen uns daran zu orientieren.

Sollten Sie selbst bereits konkrete Themenvorschläge haben, können Sie diese dort ebenfalls angeben und wir prüfen, ob das Thema von einem unserer Mitarbeiter betreut werden kann. 

Die Eintragung in die jeweiligen Gruppen wird vom 20.04.2020, 12:00 Uhr bis zum 30.04.2020, 12:00 Uhr möglich sein. 

Sie werden dann Anfang Mai darüber informiert, bei welchem Mitarbeiter Sie die Arbeit schreiben werden. Die Bearbeitungszeit wird in der Regel bis zum Semesterende sein.