Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Löschschaumlabor
    Das Labor Löschschäume findet dieses Jahr im November statt, wobei detaillierte Informationen dem... [mehr]
  • Wissenschaftliche Arbeiten im Wintersemester 20 / 21
    Die Anmeldung für die Wissenschaftlichen Arbeiten am Lehrstuhl für Chemische Sicherheit und... [mehr]
  • Gefährlicher Müll: Lithium-Ionen-Batterien
    Im WDR Lokalzeit Bergisches Land vom 29.09.2020 wird über das Thema Gefährlicher Müll:... [mehr]
  • Vorlesungen des Sommersemesters 2020
    Auf Grund der aktuellen Lage in Bezug auf das Coronavirus hat das Ministerium für Kultur und... [mehr]
  • Brennende E-Autos: Akkus schwer zu löschen
    In den WDR-Nachrichten für Düsseldorf wurde dieser Artikel veröffentlicht.  [mehr]
zum Archiv ->

Abgeschlossene Bachelorthesen

Hier finden Sie die Liste der Bachelorthesen, die an unserem Lehrstuhl erstellt wurden:

 

 

2020

62 BENEDIKT EUSEMANN, Evaluierung und Optimierung eines mobil einsetzbaren, manuellen Dampfraumanalyseverfahrens für die Gefahrenabwehr
63 NIKLAS REINERSMANN, Nutzungsuntersuchung digitaler Führungs- und Einsatzmittel im Abwehrenden Brandschutz anhand ausgewählter Feuerwehren
64 JAN-OLIVER SCHNEIDER, Zeitliche Analyse von Standard Löscheinsätzen der Feuerwehren nach FwDV 3 bei einer Staffel und Gruppe
65 OLE WIEGERS, Internationale Betrachtung der Bekämpfung von Vegetationsbränden und mögliche Schlussfolgerungen für Deutschland
66 PHILIPP KEYSER, Ermittlung der charakteristischen Bestandteile & Parameter von Holz
67 SASCHA SCHRÖDER, Ermittlung der Permeation von Brandzersetzungsprodukten durch Feuerwehreinsatzkleidung

 

 

2019

47 JONAS PHILIPP UNGEMACH, Bestimmung der Einflussgrößen auf das Aufkommen von Feuerwehreinsätzen
50 OLIVER BANASIK, Untersuchung anorganischer, stickstoffhaltiger Brandgase bei Polyamiden
51 BENEDIKT BERESKA, Modellierung des Auslöseverhaltens von Sprinklern bei großen Deckenhöhen
52 JONAS MAXIMILIAN BAIERLEIN, Vergleichende Betrachtung von Auslegungsverfahren für Sprinkleranlagen am Beispiel eines Mustergebäudes
53 MIRCO SELBACH, Exemplarische Überprüfung von Dienstplänen der Berufsfeuerwehren und dem Rettungsdienst im Hinblick auf die Einhaltung der durchschnittlichen maximalen Wochenarbeitszeit von 48 Stunden
54 MAXIM FINN BOLLE, Analyse der Feuerwehreinsatzdaten der kreisangehörigen Gemeinden in Nordrhein-Westfalen für den Zeitraum 2015 bis 2017
55 MARTIN BERNHARD ALSCHER, Freimessung und kontinuierliche Überwachung der Atmosphäre in Behältern und engen Räumen
56 FABIAN MÜLLER, Analyse und Evaluation von Reinigungsverfahren für Feuerwehreinsatzkleidung nach Kontamination mit Brandzersetzungsprodukten unter Laborbedingungen
57 SVEN HEDIN STENKE, Beurteilung der Wärmeübertragung in Wänden mittels CFD-Simulationen am Beispiel von Kraftfahrzeugbränden
58 NILS RUBEN DECKERS, Entwicklung von Musterszenarien für die betriebliche Entstehungsbrandbekämpfung
61 PATRICK TE PAß, Ausgewählte Beispiele zur Systematisierung der Gründe zur Kommunalisierung von Rettungsdiensten in Nordrhein-Westfalen

 

 

2018

43 TOBIAS GOCKEL, Wassernebel im mobilen Löscheinsatz - Ein Vergleich zwischen den Systemen CCS Cobra und Fognail
44 LEONARD WINKELMANN, Analyse der Fallzahlen der Brandtoten und Brandverletzten auf Gemeindeebene in Nordrhein-Westfalen im Zeitraum von 2006 bis 2015
45 BENEDIKT WAND, Entwicklung eines Verfahrens zur Überprüfung der Validität der Feuerwehreinsatzdatenstatistik auf Gemeindeebene und dessen Anwendung
46 ALEXANDER THIEMANN, Auswirkungen der Einführung der AwSV auf die Löschwasserrückhaltung mit Beispiel einer HBV-Anlage

  

2017

31 REGINA WITT, Katalogisierung & Kategorisierung von brandschutztechnischen Mängeln im Rahmen des Betriebes von Standardimmobilien, 10.01.2017
32 JULIA POTTHOFF, Einfluss des Wasserqualität auf die Löschschaumqualität, 05.01.2017
33 TIM KIRSCHNER, Untersuchung der Zerstörungsrate durch thermische oder physikalisch-chemische Einwirkung auf Löschschäume, 20.03.2017
34 HENDRIK BECKING, Charakterisierung der Explosionskenngrößen von zur Staudingerexplosion fähigen Systemen, 27.04.2017
35 LUKAS JAKOB PESCH, Marktrelevanz, Gebrauchstauglichkeit und Akzeptanz eines Multifunktionswerkzeugs als Teil der persönlichen Ausrüstung von Feuerwehreinsatzkräften - Eignung und Zukunftsfähigkeit des Feuerwehrbeils nach DIN 14924, 09.08.2017
36 MARCEL WAßONG, Evaluierung einer Druckluftschaumanlage im Labormaßstab, 12.09.2017
38 VIKTORIA BOECKER, Evaluation der Versiegelungsfähigkeit von Löschschäumen unter Laborbedingungen, 23.10.2017
39 LUKAS SCHÜTTLER, Analytik und Systematisierung der Brandemissionen von Polyurethanzubereitungen und Kabeln, 24.10.2017
40 ROBERT WROBLOWSKI, Vergleichende Untersuchung des thermischen Zersetzungsverhaltens von Aminosäuren und der entstehenden Brandgase, 23.11.2017
41 SINAN ISMAIL DEMIREL, Brandfall-Steuermatrix im Lebenszyklus von Sonderbauten, 27.09.2017
42 ARNDT VIEBAHN, Brandbekämpfung von modellhaften Festoff- und Flüssigkeitsbränden mit Löschschäumen in Anlehnung an den Stand der Technik, 10.10.2017

 

2016

20 TIMO CHRISTIAN PÜTZ, Grundlagen eines Brandschutzkonzeptes zur Generalsanierung von Hochhäusern, 01.01.2016
21 JENS DELWIG, Einfluss des Arbeitsschutzes auf den baulichen Brandschutz am Beispiel des Baurechts in Nordrhein-Westfalen, 21.05.2016
24 TOBIAS EBERHARD, Betrachtung der Neuerungen in der Industriebaurichtlinie im Hinblick auf ihre Folgen und Wirkungen, sowie die Veranschaulichung der wesentlichen Änderungen anhand eines Fallbeispiels, 31.10.2016
25 STEFAN GUNKEL, Ermittlung der unterschiedlichen Einflüsse bei Verbrennungs- und Zündprozessen eines Feststoffes, 04.12.2016
26 JONATHAN MOSER, Ermittlung brandtechnologischer Kennwerte von Autoreifen, 15.09.2016
27 DAVID KLEMENT, Stand der Brandschutztechnik und Sicherheitsmaßnahmen im Straßentunnel, 07.10.2016
28 MARCEL HOMMENS, Halbstationäre Löschanlage für bauliche Anlagen und Gebäude großer Höhe - Am Beispiel einer Windkraftanlage, 26.09.2016
29 CHRISTIAN WEBER, Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr in der Zukunft, 26.08.2016
30 ALESSA GELBRICH, Entstehung explosionsfähiger Atmosphäre bei der Aufwirbelung von Stäuben durch Löschwassereinwirkung, 30.11.2016
37 NICO MIGCHIELSEN , Anwendbarkeit von Löschschäumen bei der Feuerwehr – eine kritische Betrachtung der Schaummittel und ihrer Leistungsfähigkeit, 12.06.2016

 

2015

9 FLORIAN BRANDT, Brandschutzmanagment am Beispiel der Evonik Industries AG, Werk Essen Goldschmidtstraße, 09.01.2015
12 ANDREAS WORMS, Einsatzplanung für Brände in Abfallbehandlungsanlagen, 26.02.2015
13 JULIAN GODWIN, Handlungsempfehlung zur baubegleitenden Erstellung einer Brandfallsteuermatrix zur szenarioabhängigen Ansteuerung von brandschutztechnisch relevanten Bestandteilen der technischen Gebäudeausstattung, 06.03.2015
14 SIMON HEINZEMANN, Umsetzung eines Sicherheitskonzepts für Wasserstoffarbeitsplätze im Werkstätten- und Prüfstandsbereich eines Automobilherstellers, 30.03.2015
15 NATALIE WERFT, Untersuchung bestehender Brandschutzkonzepte von Abfallbehandlungsanlagen in Nordrhein-Westfalen zur Feststellung qualitativer Unterschiede, 09.02.2015
17 MARCEL KRÜGER, Entwicklung eines Umsetzungskonzeptes für das ABC - Schutzkonzept NRW am Beispiel der kreisfreien Stadt Hagen, 30.08.2015
18 LEWIN EULER, Orientierende Untersuchung zur Entwicklung binärer/heterogener Löschmittel auf Schaumbasis, 05.11.2015
19 JENDRIK KLOOS, Brandschutz in Baustellen von unterirdischen Verkehrlagen, 17.08.2015
22 JONAS HEINKE, Untersuchung zum Brandgeschehen und dem Stand der Brandschutztechnik an Windenergieanlagen in der Bundesrepublik Deutschland, 19.04.2015
23 FLORIAN THORSTEN LANDWEHR, Einfluss der Ethanolkonzentration in unpolaren Brandgütern auf das Löschvermögen von Feuerlöschschäumen, 28.10.2015

 

2014

3 ANDREAS MILHOFF, Untersuchungen zur Staudinger-Explosion und ihrer Verhinderung, 27.01.2014
4 MAXIMILIAN WAITZ, Taktische Ventilation bei Bränden in Hallen, 20.01.2014
5 THOMAS KUHLMANN, Strategien zur Ermittlung einer ausreichenden Löschwasserversorgung für Brandbekämpfungsmaßnahmen der Feuerwehr, 20.02.2014
7 FLORIAN KRUMPEN, Untersuchung zur Verwendbarkeit von Methoden des Projektmanagment für die Analyse von Feuerwehreinsätzen, 29.09.2014
8 STEFAN ORTLER, Beurtreilung der Mess- und Nachweismöglichkeiten von öffentlichen Feuerwehren bei ABC-Einsätzen, 14.10.2014

 

2013

1 ALEXANDER HICKERT, Untersuchungen zum industriellen Bedarf einer nicht-öffentlichen Feuerwehr am Beispiel der Werkfeuerwehr Continental in Korbach, 28.03.2013
2 MICHAEL BARTSCH, Untersuchungen zur Löschwasserversorgung im Bau befindlicher Kreuzfahrtschiffe am Beispiel der Meyer Werft in Papaenburg, 03.09.2013
6 FLORIAN JÄGER, Einsatzevaluation - Qualitätsmanagement im operativen Dienst der Feuerwehr , 27.01.2013

Nach oben